AquaNES Abwasseraufbereitung Schnellfilter – Erklärvideo

Projektbeschreibung: Im Rahmen des Forschungsprojektes AquaNES wurden für die Berliner Wasserbetriebe vier Erklärvideos erstellt und in einem interaktiven 360 Grad Panorama eingebunden.

Das Forschungsprojekt AquaNES untersucht die Kombination von naturnahen und technischen Verfahren zur Wasseraufbereitung.

Schnellfilter: Bei dieser Versuchsanlage werden vier Schnellfiltersysteme mit unterschiedlichen Filtermaterialien als Nachbehandlung der Ozonung untersucht und hinsichtlich ihrer Reinigungsleistung verglichen. Der Fokus der Untersuchungen liegt auf dem Vergleich eines konventionellen Anthrazitfilters mit einem Biologischen Aktivkohlefilter. Die Anthrazitkörner haben eine kompakte und nach außen hin abgeschlossene Oberfläche, wohingegen die Aktivkohlekörner von Poren durchzogen sind. An die damit einhergehende große Oberfläche können sich organische Stoffe anlagern und eine Art Nahrungsvorrat für den Biofilm vorhalten. Die Untersuchungen sollen zeigen, ob hierdurch ein Vorteil für den biologischen Abbau im Filter geschaffen wird.

Link: http://www.aquanes.eu/18-07-18_BWB-Aquanes_Pano-Englisch_01/Start-Pano-Englisch_BWB_by_3D-Agentur-Berlin.html

Projektaufgabe: Storyboard, Konzeption, 3D Modelling, Animation, Postproduction, Artdirection,